Wähle den Bezirk aus, in dem Du aktiv werden möchtest!

Deinem ersten Bezirk kannst Du beitreten, indem Du Dich über die Auswahl 'Europa' bis zu Deinem Bezirk durchklickst.
Solltest Du keinen Bezirk für Dich finden, wähle ein Level höher oder tritt dem nächstgelegenen Bezirk bei. Solltest Du keine Möglichkeit haben, Dich in der Umgebung zum Foodsaver ausbilden zu lassen, dann kannst Du Dir überlegen einen eigenen Bezirk zu starten. Lies Dir in diesem Fall bitte das Wiki und insbesondere den Artikel zu 'Bezirke gründen oder reaktivieren' gut durch!
Wenn Du den Bezirk starten möchtest oder explizite Fragen hast, die das Wiki nicht beantwortet, schreib uns eine Mail an welcome@foodsharing.network.
Wir sind nicht die zentrale Anlaufstelle für allgemeine Fragen, können Dir aber bei Fragen zu Bezirken weiterhelfen.

Speichern

 

David Jans

stellv. Vorsitzender, Stuttgart, Süddeutschland

Bildung | Aktionen & Kampagnen | Organisation & Vernetzung | Newsletter | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

___________________________________

zu mir persönlich:
___________________________________

Lebensmittelretten macht die alltägliche Verschwendung anschaulich und greifbar und zeigt zugleich unmittelbar Handlungsmöglichkeiten auf - denn wir dürfen und können alle etwas tun. Foodsharing bedeutet für mich, feinfühlig und aufmerksam für unsere Mitwelt, uns selbst, unseren Konsum und die (globalen) Zusammenhänge zu werden - das betrifft alle Lebensbereiche. Durch Öffentlichkeits-, Aufklärungs- und Bildungsarbeit bekommt foodsharing für mich die nötige Tiefe, die sich im politischen Wirken und in Aktionen und Kampagnen fortsetzt. Auf dem Weg hin zu mehr (Lebensmittel-)Gerechtigkeit gilt es an vielen Stellschrauben zu drehen und alle Akteur*innen mit einzubeziehen...

Schreibe David Jans eine E-Mail!

 

...